Site Title

Vor 63 Jahren traf der FFC am 28.10. im Punktspiel der Oberliga Süd, der damals höchsten Spielklasse,  auf die Frankfurter Eintracht. Die Rotjacken spielten vor 10.000 begeisterten Fans die Eintracht förmlich an die Wand und gewannen am Ende deutlich mit 7:1 Toren. Mann des Tages war Hanns Faber mit drei Treffern. FFC: Göhringer, Kästel, Heidinger, Bechel, Diehl, Fangmann, Faber, Herr, Karch, Däschner, Wächter; Tore: 1:0 (18.) Faber /FE), 2:0 (20.) Faber, 2:1 (39.) Feigenspan, 3:1 (55.) Däschner, 4:1 (57.) Karch, 5:1 (61.) Faber, 6:1 (75.) Herr, 7:1 (86.) Karch.  Das Spiel können Sie in der SWR-Mediathek noch einmal Revue passieren lassen. Viel Spaß.

 

Banner