Site Title


Die Rotjacken wollen auch die Oberliga rocken und freuen sich auf die neue Liga...

 

Hier geht es zum Video von BZ Sport „So feiert der FFC seinen Aufstieg“ 

Die FFC-Fans fiebern der Oberliga entgegen. Bereits am 03. August startet die kommende Spielzeit in der Oberliga. Eine unglaubliche Saison nahm beim „Endspiel“ in Hollenbach mit dem Aufstieg in die Oberliga ein erfolgreiches Ende. In den insg. 34 Pflichtspielen (30 Punkt- und 4 Aufstiegsspiele) ging die Eckert-Elf in 27 Begegnungen als Sieger vom Platz und holte dabei 84 von 102 möglichen Punkten bei einem Torverhältnis von 105:31. Wahnsinn! Jetzt freuen sich alle auf die Oberliga-Saison 2019/20.

Ganz besonders freut man sich beim FFC auf die Spiele gegen die Stuttgarter Kickers. Das letzte Punktspiel liegt bereits über 37 Jahre zurück! Es war am 38. Spieltag in der 2. Bundesliga, Saison 81/82. Es war der letzte Spieltag und auch das letzte Spiel des FFC in der 2. Liga, ehe man den bitteren Gang in die Oberliga antreten musste. Vor 800 Fans im Mösle unterlag der FFC damals mit 1:3 (1:1). Der FFC kickte damals mit Piechowski, Klausmann, Kuntze. Lay, Oettle, Löffler, Schneider, Braun, Obermann, Obermüller, Schwehr. Tore. 0:1 (28.) Täuber, 1:1. (40.) Schneider, 1:2 (4.) Nickel, 1:3 (74.) Turcik. Übrigens vor 20 Jahren spielte der damalige Zweitligist Stuttgarter Kickers noch fünf Klassen über dem FFC!!

Die Oberliga Baden-Württemberg startet mit 18 Mannschaften in die neue Spielzeit. Als letztes Team qualifizierten sich die Rotjacken für diese Liga. Die Liga setzt sich aus Mannschaften aus Württemberg, Nord und Südbaden zusammen. Mit zehn Teams stellt Württemberg immer noch die Mehrzahl doch Südbaden hat in den letzten Jahren massiv aufgeholt und stellt in dieser Saison bereits fünf Teams. Gerade einmal drei Mannschaften kommen derzeit aus Nordbaden.  

Teams aus Württemberg:
Stuttgarter Kickers
FSV 08 Bissingen
1. Göppinger SV
FV Ravensburg
SGV Freiberg
SSV Reutlingen
Neckarsulmer Sport-Union
TSV Ilshofen
Spfr. Dorfmerkingen
VfB Stuttgart II

Teams aus Nordbaden:

FC Nöttingen
1.CFR Pforzheim
SV Sandhausen II

Teams aus Südbaden:
FC 08 Villingen
SV Linx
SV Oberachern
Freiburger FC
1. FC Rielasingen-Arlen