Site Title

  • FFC Header 3
  • Header2017
  • Kopfneu
  • FFC Header 6
  • Kopf1
  • FFC Header 1

Liebe Freunde, Mitglieder und Anhänger des Freiburger FC, 

ein interessantes Heimspiel steht vor der Tür. Wie es ausgehen wird? „Schauen wir mal“, es wird spannend. Bevor ein toller Tag am Sonntag losgeht, möchte ich mich für vieles bedanken, was evtl. auch wegen der Angespanntheit und der vielen Eindrücke am Wochenende nebenherläuft, ich aber gern loswerden möchte …!

Ich danke allen Helfern im gesamten Verein für euren großen Einsatz mit Herz und Treue. Egal bei welchem Wetter oder in welcher Lebenssituation, Ihr wart so oft für uns da in diesem Jahr. Manchmal spreche ich als Cheftrainer, Sportlicher Leiter oder angeblicher Fußball-Experte zu euch, aber ich möchte unserer Vorstandschaft, Präsidentin und dem Ältestenrat als euer FFC-Fan Danke sagen: Eure Kontinuität und souveräne Arbeit gemischt mit Anpacken bei der Basis ist vorbildlich für uns und dafür Danke – auch im Namen von vielen Fans! 

Dann möchte ich Danke sagen zu den Menschen, die mir in den Jahren „Lebensqualität“ gegeben haben. Eure loyale, offene, unterstützende Art sowie eine überragende Eigeninitiative fürs Vereinsleben verdienen es, gewürdigt zu werden: Danke: Lothar (Schwarz), Karl Peter (Schneider), Mark (Costa), Thomas (Waldvogel) und Axel (Riesterer). Besonders Dir Axel - ohne Dich hätten wir uns nie so entwickelt
und Du wirst mir fehlen. Es war einzigartig mit dir in den letzten 9 Jahren - Danke, Danke, Danke. (Ohne Deinen Mut und deine Gelassenheit hätte es mich vielleicht nur ein paar Monate beim FFC gegeben - jetzt sind es schon ein paar mehr.) 

Unseren Spielern/„Meinen“ Spielern, die uns leider verlassen, möchte ich auch Danke sagen: Marc Philipp, Du bist ein guter Junge und ich danke dir für Deinen Einsatz fürs Team in allen schwierigen Lagen. 
Koni Faber: Du wirst uns fehlen, deine Positions-Situations-Frechheit (Schnelligkeit) auf und neben dem Platz und immer mit Herz ist beeindruckend. Genial ist deine Entwicklung und bleib wie du bist… 

Jetzt sagen wir Danke zu einem Spieler (Tim Kodric), der, egal wann, immer für den Verein da war und natürlich auf dem Platz in den letzten Jahren faszinierende Leistungen gezeigt hat… Deine Selbständigkeit immer mit dem Focus auf den Fußball sowie die Zusammenarbeit mit deinem Torwarttrainer Lothar sind wirklich nicht alltäglich. Wir konnten uns immer auf Dich verlassen. Es gab nie ein negatives Wort, auch wenn mal keine Trainingsfläche vorhanden war oder andere Sachen nicht funktioniert haben. Wir wünschen Dir und deiner Familie alles Gute und das geht auch: Rhodianer und FFCler zu sein - und das bist Du… 

Allen Sponsoren ein großes Danke für die Hilfe - ohne den Einsatz wäre ein Vereinsleben nicht mehr machbar und hier geht es nicht um die Aufwandsentschädigungen für die Spieler, sondern um die Aufrechterhaltung der Rahmenbedingungen wie Gelände-Pflege und Ausbau. Hier möchte ich mich ganz speziell für 10 Jahre Treue bei der Firma Lexware bedanken. Unsere Zusammenarbeit ist nicht alltäglich und steht für Vertrauen und Kontinuität und das in einer schnelllebigen Zeit. 

Zum Schluss Danke an alle Eltern, Trainer und Jugendspieler…
ihr gebt so viel fürs Vereinsleben - macht weiter so, auch wenn´s manchmal nicht leicht ist. Wir im Aktivenbereich sind so froh, euch zu haben… 

So, jetzt noch zweimal spielen und danach 7 Tage Pause und dann geht’s wieder neu los mit vielen neuen Menschen und hier sage ich natürlich Danke an alle Jungs, die bei uns bleiben! Ihr verzichtet auf einiges und das ist uns bewusst!

Gruß Ralf Eckert