Site Title

  • FFC Header 3
  • Header2017
  • Kopfneu
  • FFC Header 6
  • Kopf1
  • FFC Header 1

Nicht gerade optimale Bedingungen für Trainer Ralf Eckert und seine Jungs. Beim Süddeutschen Futsal-Cup 2018 traf der FFC auf folgende Mannschaften: SV Pars Neu-Isenburg (Meister der Futsal-Hessenliga), Brothers Keepers (Meister der Futsalliga Württemberg) und Türkspor Nürnberg (Sieger des Bayern Lotto-Hallencups). Die Ergebnisse: FFC – SV Pars Neu-Isenburg 6:2, FFC – Türkspor Nürnberg 0:4, Brohers Keeper – FFC 3:8. Damit wurde der FFC mit zwei Siegen Tabellenzweiter. Türkspor Nürnberg, unterstütz von einer großen Fangemeinde, wurde mit drei Siegen Turniersieger und trifft nun im Play-Off-Spiel auf den amtierenden Deutschen Futsal-Meister SSV Jahn Regensburg Futsal. Der Sieger dieser Partie spielt dann in Berlin um die Deutsche Meisterschaft im Futsal. Mehr vom Turnier finden Sie hier.