Site Title

  • FFC Header 3
  • Header2017
  • Kopfneu
  • FFC Header 6
  • Kopf1
  • FFC Header 1

Die A-Jugend des FFC gewinnt ihr Heimspiel im Achtelfinale des Südbadischen Vereinspokals gegen den Landesligisten SC Konstanz-Wollmatingen mit 5:0. In einem Spiel auf ein Tor hatte der FFC eine Vielzahl an Chancen. Kasimir Lauber gelang in der 27. Minute der Führungstreffer für den FFC. Fünf Minuten später ließ Antonio Ruberto mit einem Schuss aus 20 Metern das 2:0 folgen. Josiah Daniel erhöhte mit einem Kopfball nach einer Flanke von Hassan Mourad in der 53. Minute auf 3:0. Mit einem Doppelschlag von Josiah Daniel und Hassan Mourad in der 88. und 90. Minute schraubte der FFC das Ergebnis auf 5:0. Im Viertelfinale spielt der FFC bei der SG Tunsel.