Site Title

  • FFC Header 3
  • FFC Header 6
  • Kopf1
  • FFC Header 5
  • FFC Header 1
  • FFC Header 4

Ralf Eckert und Axel Riesterer bleiben dem FFC treu! Das erfolgreiche Trainerduo wird auch weiterhin die Rotjacken betreuen. Die beiden Erfolgstrainer werden auch die kommende Spielzeit den FFC trainieren! „Ralf ist ganz tief FFCler. Einen besseren Trainer bekommen wir nicht. Ralf und Axel tragen unser Konzept, verstärkt den Kader zu verjüngen und  auf junge Spieler zu setzten, voll mit“, so der Zweite Vorsitzende Horst Schepputat.  Die beiden Trainer sind bereits seit 2009 im Amt und damit die beiden dienstältesten Trainer in der nun 120-jährigen Vereinsgeschichte!  

Nach dem Verbandsligaabstieg 2009 belegte der FFC in der Landesliga zwei Mal hintereinander den dritten Tabellenplatz. 2012 wurde der FFC in der Landesliga Vizemeister und schaffte über die Aufstiegsrunde die Rückkehr in die Verbandsliga. Bereits zwei Jahre später wurden die Rotjacken überlegen Meister in der Verbandsliga und  der FFC spielte dann zwei Jahre in der Oberliga Baden-Württemberg. Zudem stand man in den letzten vier Jahren zwei Mal im Halbfinale des Rothaus-Pokals und vor zwei Jahren gar im Endspiel, wo man allerdings dem Bahlinger SC unterlag. Nach dem Abstieg aus der Oberliga spielte die junge FFC-Elf gleich wieder eine sehr gute Rolle in der Verbandsliga, steht vom ersten Spieltag an im oberen Tabellendrittel der Liga und hat weiter gute Chancen auf einen der beiden vorderen Plätze. Auch im Rothaus-Pokal steht die Eckert-Elf erneut im Viertelfinale und hat weiter Chancen auf den Pokalsieg. Die ganze FFC-Familie freut sich, dass Ralf Eckert und Axel Riesterer ihre sehr erfolgreiche Tätigkeit beim FFC fortsetzen!