Site Title

  • FFC Header 3
  • Header2017
  • Kopfneu
  • FFC Header 6
  • Kopf1
  • FFC Header 1
×

Hinweis

Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/diverseBilder/IMG_1263.JPG'

Das Bubble-Soccer-Turnier mit buntem Rahmenprogramm im Dietenbachsportpark war ein toller Erfolg. Gleich 13 Mannschaften spielten um den „Tigerherzpokal“, der von der Firma Wölfle gespendet wurde. Das Startgeld von jeweils 500 Euro kam „Tigerherz“ zugute. „Tigerherz...Wenn Eltern Krebs haben“ , eine Einrichtung der Psychosozialen Krebsberatung, richtet sich an Familien, in denen ein Elternteil an Krebs erkrankt ist.  Den Tigerherzpokal gewann am Ende das Team Ford Ernst&König vor der Mannschaft von SMP aus Bötzingen. Den dritten Rang erreichte das Team B. Sope GmbH. Aufgrund des großen Erfolges soll der Tigerherz-Pokal ein Wanderpokal werden und jährlich stattfinden.
Mehr zum Bubble-Soccer-Turnier im Dietenbachsportpark finden Sie hier: